Blitzlicht

“Blitzlicht” Januar 2008

Steuerberater Reinhard Eich Blitzlicht Leave a comment , , , , , , , , , , , , ,

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

  • Termine Steuern/Sozialversicherung Januar 2008
  • Dauerfristverlängerung für Umsatzsteuer 2008 beantragen
  • Keine Vorsteuerkorrektur bei Übertragung eines Miteigentumsanteils an einem umsatzsteuerpflichtig vermieteten Grundstück auf den Ehegatten
  • Umsatzbesteuerung sonstiger Glücksspiele mit Geldeinsatz auf dem Prüfstand
  • Kapitallebensversicherung erst nach Ausübung eines Rentenwahlrechts unpfändbar
  • Aufwendungen für Diätverpflegung sind keine außergewöhnliche Belastung
  • Kürzere betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer eines Handelsvertreterrechts
  • Umsatzsteuer-Vorauszahlung ist regelmäßig wiederkehrende Ausgabe bei Einnahmen-Überschuss-Rechnung
  • Anerkennung nachhaltig erwirtschafteter Verluste in der Gründungsphase von der Vorlage eines schlüssigen Betriebskonzepts abhängig
  • Unternehmen müssen für untertariflich entlohnte Aushilfen Beiträge zur Sozialversicherung in Höhe des Tariflohns entrichten
  • Verluste aus vermietetem Wohnhaus bei fehlendem Finanzierungskonzept nicht abzugsfähig
  • Eigentümer kann bei bestehendem lebenslangen Nießbrauch vorab entstandene Werbungskosten nicht abziehen

PDF: Blitzlicht Januar 2008


“Blitzlicht” Sonderausgabe Januar 2008 – Jahressteuergesetz 2008

Steuerberater Reinhard Eich Blitzlicht Leave a comment , , , , , , , , , , ,

Sonderausgabe zum Jahressteuergesetz 2008

  • Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen
  • Gewerbesteuer – geringere Hinzurechnung von Miet- und Pachtzinsen bei Immobilien
  • Rechnungen bei Kinderbetreuungskosten und Haushaltsnahen Dienstleistungen
  • Rettung des Hausbankenprinzips
  • Werbungskosten beim Erwerb von Kapitalgesellschaftsanteilen
  • Frist für Antrag auf Einkommensteuerveranlagung entfällt
  • Erste Details zur Reform der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Rückwirkende Anwendung auf Antrag nur in Erbfällen
  • Bewertung der Vermögensarten
  • Verschonung des Betriebsvermögens
  • Verschonung des vermieteten Grundvermögens

PDF: Blitzlicht Sonderausgabe Januar 2008


“Blitzlicht” Dezember 2007

Steuerberater Reinhard Eich Blitzlicht Leave a comment , , , , , , , , ,

In dieser Ausgabe erhalten Sie Informationen zu den folgenden Themen:

  • Termine Steuern/Sozialversicherung Dezember 2007
  • Geschenke an Geschäftsfreunde ab 2007
  • Folgende Unterlagen können im Jahr 2008 vernichtet werden
  • Überprüfung der Miethöhe zum 01.01.2008 bei verbilligter Vermietung
  • Die von einem Geldspielautomatenaufsteller an den Gastwirt gezahlte Provision ist nicht umsatzsteuerbefreit
  • Kein Vorsteuerabzug aus Rechnungen ohne Angabe des Lieferdatums
  • Heranziehung des Ehegatten-Einkommens zur Beitragsbemessung der Krankenkasse bei Rentnern
  • Behandlung von Kosten für Arbeitnehmer bei Betriebsveranstaltungen
  • Doppelte Haushaltsführung
  • Keine Änderung der Lohnsteuerklasse nach Abschluss des Lohnsteuerabzugs

Blitzlicht Dezember 2007